Freitag, 21. Juni 2024
Notruf: 112

facebook tb | instagram tb | email tb

Wochenrückblick vom 20.11. – 26.11.2023

Wochenrückblick

Es wird wieder Zeit für den Wochenrückblick.

In der vergangenen Woche mussten die Kameradinnen und Kameraden zu 12 Einsätzen ausrücken.

2x Brandmeldeanlagenalarm: Durch mehrere ausgelöste Brandmelder wurden wir bei Einsatz #573 alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen stellten die Kräfte vor Ort fest, dass durch angebrannte Speisen ein Flur verraucht war. Das Gebäude wurde durch uns belüftet.

9x Technische Hilfeleistungen: Bei Einsatz #574 und #580 wurden wir jeweils zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Zum Glück bestätigte sich dies bei beiden Einsatzstellen nicht, sodass sich unsere Maßnahmen auf die Bereitstellung des Brandschutzes, Fahrbahnreinigung und die Verkehrsabsicherung beschränkten.

1x Brandeinsätze: Hierbei kam es bei Einsatz #577 zu einem Brand eines Papierkorbes in einer öffentlichen Toilette. Dieser wurde mittels Schnellangriff zügig abgelöscht.

Am Donnerstag fand dann wieder der Ausbildungs- und Übungsdienst statt. Die Ausbildungsgruppe „Brand- und Katastrophenschutz“ befasste sich mit den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und der Steuerung unserer Drehleiter und die Ausbildungsgruppe „Technische Hilfeleistung“ beschäftigte sich mit der Handhabung unseres Mehrzweckzuges und der Seilwinde an unserem Rüstwagen. Auch die Gruppe Umweltschutz vertiefte ihre Fahrzeugkunde an unserem Abrollbehälter-Gefahrgut und unsere Maschinisten gestalteten ihren Ausbildungsdienst mit verschiedenen Stationsausbildungen.

Aktuell findet auch eine neue Ausbildung für Atemschutzgeräteträger statt. Hier wurden die Atemschutzgeräte für die weitere Ausbildung eingeteilt und das Thema „Atemanschluss und Feuerwehrfilter“ behandelt.

Ebenso werden im Moment wieder neue Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden für Stadt und Landkreis Hof ausgebildet. In der sogenannten „Modularen Truppausbildung“ (MTA) erlernen die angehenden Feuerwehrleute die grundlegenden Fähigkeiten für den späteren Einsatzdienst. Egal ob Quereinsteiger oder aus der Jugendfeuerwehr, die Modulare Truppausbildung ist der Grundstein für eine Feuerwehrkraft und weitere Ausbildungsmöglichkeiten. Zusammen mit der Feuerwehr Selbitz und der Feuerwehr Berg, werden in den nächsten acht Monaten an den drei Standorten die Kameradinnen und Kameraden ausgebildet.

Wie ihr seht, leisteten unsere Kameradinnen und Kameraden wieder viele ehrenamtliche Stunden. Hierfür ein großes Dankeschön!

Wochenrückblick
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.