Freitag, 21. Juni 2024
Notruf: 112

facebook tb | instagram tb | email tb

Baufortschritt der neuen Drehleiter bei Magirus

Bild: Baufortschritt der neuen Drehleiter bei Magirus

Am Montag, 27.05.2019, reiste eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Hof zur Firma Magirus in Ulm, um die Rohbauabnahme der neuen Drehleiter durchzuführen.

Bei der Rohbauabnahme werden noch Details geklärt, sowie die Verlastung der Geräte besprochen.

Auch wenn das Fahrzeug noch nicht nach einer Drehleiter aussieht ist die Fertigstellung für Ende August geplant, die Auslieferung an die Freiwillige Feuerwehr Hof soll Anfang September erfolgen.

Vor der Indienststellung muss dann natürlich noch die Ausbildung der Kameradinnen und Kameraden an der Leiter erfolgen - immerhin liegen zwischen der aktuellen und der neuen Leiter rund 20 Jahre Entwicklung und Fortschritt.

Die neue Drehleiter vom Typ DLA(K) 23/12 wird von der Firma Magirus auf einem Mercedes-Benz Atego-Fahrgestell vom Typ 1530 F mit Allison-Automatikgetriebe aufgebaut.

Die Herstellerbezeichnung für den Aufbau lautet M 32 L-AT und steht für:

  • Magirus
  • 32 m Rettungs- und Arbeitshöhe
  • Leiter
  • Articulated
  • Teleskop

Also für eine Drehleiter der 30 m-Klasse mit einem teleskopierbaren Gelenkteil. Erstmals wird die FF Hof somit über eine Gelenkdrehleiter verfügen.

Erster MTA-Ausbildungssamstag 2019

Weitere Fotos

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.