Sonntag, 27. November 2022
Notruf: 112

facebook tb | instagram tb | email tb

Offizielle Übergabe von 3 neuen Fahrzeugen

Am 22.10.2022 konnte die Feuerwehr der Stadt Hof gleich 3 neue Fahrzeuge offiziell in Dienst stellen. Es handelt sich um ein Tanklöschfahrzeug 3000 (TLF3000) mit Staffelkabine, ein Löschgruppenfahrzeug 20 (LF 20) und eine Mehrzweckfahrzeug (MZF).

Von Links: TLF 3000 ST, MZF, LF 20

 

Stadtbrandrat Horst Hermann

In seiner Ansprache berichtete Stadtbrandrat Horst Hermann über den teils schwierigen und komplizierten Ausschreibungs- und Beschaffungsprozess. Er lobte aber auch die hervorragende Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Abteilungen der Stadt Hof und der Feuerwehr. Ebenso machte er auf den fehlenden Sicherheitsaspekt bei den teils 30 Jahre alten Fahrzeugen aufmerksam, denn diese sind wichtig um unsere Kameradinnen und Kameraden stets sicher an die Einsatzstelle und wieder nach Hause zu bringen. Die Kosten sind in der heutigen Zeit ebenso ein großes Thema, aber dennoch versuchte hier die Feuerwehr so kostengünstig wie möglich zu planen und zu beschaffen. Gerade der Eigenausbau des Mehrzweckfahrzeuges, das früher als „Werbemobil“ genutzt wurde, konnte man hier nochmals hervorheben. Denn durch das fleißige Werkstattteam der hauptamtlichen Kräfte konnten so durch den eigenen Umbau ca. 50.000€ gespart werden. Hierfür bedankte sich Horst Hermann nochmals außerordentlich bei den beteiligten Kräften.

Auch Stadtbrandinspektor Markus Ott gab einen kleinen Einblick, anhand von einigen Daten und Zahlen, zu den Fahrzeugen und berichtet von der Abholung und der guten Zusammenarbeit zwischen der Feuerwehr und den beteiligten Herstellerfirmen.

Stadtbrandinspektor Markus Ott

 

Oberbügermeisterin Eva Döhla
Natürlich ließ es sich auch die Hofer Oberbürgermeisterin Eva Döhla nicht nehmen die anwesenden Kameradinnen und Kameraden persönlich zu den neuen Fahrzeugen zu beglückwünschen und ihnen allzeit gute und sichere Fahrt zu wünschen.

Danach folgte noch die kirchliche Segnung der Fahrzeuge durch die Pfarrerin Annette Jahnel und Pfarrer Holger Fiedler.

Kirchliche Segnung durch Pfarrerin Annette Jahnel und Pfarrer Holger Fiedler

 

Verpflegung
Nachdem der offizielle Teil vorüber war, lud die Feuerwehr noch zu einem gemeinsamen Kameradschaftsabend ein. Hierbei konnten die Kameradinnen und Kameraden samt Begleitung bei leckerem Essen und gemeinsamen Gesprächen den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Weitere Fotos

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.