Donnerstag, 11. August 2022
Notruf: 112

facebook tb | instagram tb | email tb

Ausbildung Flugzeugbrandbekämpfung

Vom 01. bis zum 03. Juli 2022 fand am Flughafen Hof eine gemeinsame Fortbildung mit Schwerpunkt Flugzeugbrandbekämpfung statt. In fünf Gruppen zu jeweils sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden gemeinsam mit der Flughafenfeuerwehr verschiedene Übungsszenarien durchgeführt: Fahrwerksbrand mit Hydraulikleitungsbrand, Triebwerksbrand, Flächenbrand, Eindringen in das Luftfahrzeug sowie das Suchen und Retten von Passagieren. Des Weiteren wurde auch die Innenbrandbekämpfung im Flugzeug geübt. Durch die spezielle Flugzeugbrandsimulationsanlage der Firma ARFF-SERVICES GMBH, welche in der letztendlichen Ausbaustufe einmal ca. 32 m lang werden soll,  können hierzu unter anderem ein Sitzreihenbrand, ein Toilettenbrand, ein Gepäckfachbrand und ein Flash-Over in der Kabine dargestellt werden.

20220707 Flugzeugbrand 002

Insgesamt war es für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine sehr interessante, eindrucksvolle und lehrreiche Ausbildung.

Da für die Zeit der Ausbildung das Flugfeldlöschfahrzeug, Florian Hof 3/29/1, stetig eingebunden war, wurde die Absicherung des Flugbetriebs durch unser Großtanklöschfahrzeug, Florian Hof 1/23/1, übernommen.

Vielen Dank an dieser Stelle auch nochmals an die Flughafenfeuerwehr des Flughafen Hof und an die ARFF-SERVICES GMBH für die Durchführung der Ausbildung. 

Weitere Fotos

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.