• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Startseite Einsätze
Details zu Einsatz Nr. 384

Nr. Datum Uhrzeit Einsatztyp Stichwort
384   02.09.2019 14:37
15:08
Kleinbrand Wirthstr.
Br-Speisen/HRM

Zum dritten Einsatz mit einem ausgelösten Heimrauchmelder innerhalb einer Woche wurde die Freiwillige Feuerwehr Hof am Montagnachmittag alarmiert. Diesmal verhinderte der Heimrauchmelder tatsächlich schlimmeres.

In der Wirthstr. hörten Nachbarn den Warnton eines ausgelösten Rauchmelders, kurz darauf war auch Brandgeruch wahrnehmbar.
Sofort wählten sie den Notruf, die Leitstelle alarmierte daraufhin nach dem Schlagwort "Brandgeruch im Gebäude, Stichwort B 3".
Durch die Feuerwehr wurde die Wohnungstür mittels Türöffnungswerkzeug geöffnet, ein Atemschutztrupp ging daraufhin in die Wohnung vor und fand die angebrannten Speisen vor. Der Topf wurde vom Herd genommen und die Wohnung anschließend mittels Hochdrucklüfter ausgiebig belüftet.

Nach Aufräumungsarbeiten konnten alle Kräfte zurück zu den Standorten kehren. Im Einsatz waren fünf Fahrzeuge der Feuerwehr mit rund 25 Einsatzkräften, ebenso zwei Fahrzeuge des Rettungsdienstes mit drei Kräften sowie eine Polizeistreife.

INFO:
Wieder einmal hat sch die Rauchmelderpflicht bewährt. Auch wenn es zu Fehleinsätzen kommt überwiegt der Nutzen durch diese. Zögern sie deshalb nicht den Notruf zu wählen, falls sie einen ausgelösten Rauchmelder hören!

Einsatzmittel:
Atemschutz (2), Kleinlöschgerät, Türöffnungswerkzeug, Hochdrucklüfter

Feuerwehr:
ELW-B, TLF 16/25 (Abt. 2), HLF 20/20, DLK 23/12-1, LF 16/16

Rettungsdienst:
RTW, ELRD

Polizei:
Streifenbesatzung