• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Details zu Einsatz Nr. 428

Nr. Datum Uhrzeit Einsatztyp Stichwort
428   28.09.2019 15:07
16:51
THL Ernst-Reuter-Str./Quetschenweg/Joditzer Weg
Ölspur

Zu einer größeren Ölspur wurde die Freiwillige Feuerwehr Hof am 28.09.2019 alarmiert. Im Bereich der Ernst-Reuter-Str. sollte in Fahrtrichtung Naila eine großflächige Verunreinigung sein.

Da der Städtische Baubetriebshof keine Kapazitäten hatte wurde die Feuerwehr alarmiert.

Nach Eintreffen des Einsatzleiters wurde ab der Kreuzung Ernst-Reuter-Str./Kulmbacher Str. eine ca. 800 m lange Ölspur vorgefunden, die rund einen halben Meter Breite aufwies.

Gemeinsam mit der Polizei sperrte man Teilbereiche der Straße und streute die Spur bis zu Konradskirche ab. Weitere Rückstände fand mam im Bereich des Quetschenwegs bis zum Joditzer Weg, wo man ebenfalls tätig wurde.

Zur Verkehrswarnung wurden insgesamt drei Ölspurwarnschilder gestellt.

Im Einsatz waren drei Fahrezuge der FF Hof sowie die Polizei und die Straßenmeisterei.

Einsatzmittel:
Arbeitsgeräte, Ölspur-Warnschild (3), Ölbindemittel, Verkehrsabsicherung

Feuerwehr:
ELW-B, Versorgungs-LKW, DEKON-LKW

Rettungsdienst:
-

Polizei:
Streifenbesatzung