Dienstag, 18. Januar 2022
Notruf: 112

facebook tb | instagram tb | email tb

Herzlich Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Hof

Wir sorgen seit 1856 für die Sicherheit der Bürger in der Stadt Hof.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Feuerwehrfest in Wölbattendorf wieder ein voller Erfolg

Bei bestem Wetter war das Angrillen der Feuerwehr Hof-Wölbattendorf gut besucht

Seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des gesellschaftlichen Jahres im Hofer Ortsteil Wölbattendorf ist das alljährliche Angrillen am Feuerwehrhaus.

Am vergangenen Samstag, 06.04.2019, war es wieder soweit. Bereits am frühen Nachmittag startete das Fest mit dem Verkauf von Kaffee und Kuchen. Zu einem echten Angrillen gehören natürlich auch Hofer Brodwärschd und Steaks vom Grill. Auch für die Kinder war wieder einiges geboten und für die Kinderfeuerwehr, die im Mai gegründet wird, wurde ebenfalls die Werbetrommel gerührt.

Bei diesem Fest trifft sich auch jedes Jahr das ganze Dorf und so waren die Garnituren bei bestem Wetter bereits am Nachmittag gut besetzt. Im Laufe des Tages besuchten auch viele Kameraden der anderen Hofer Feuerwehren sowie befreundete und benachbarte Wehren das Fest, das bis in die frühen Morgenstunden andauerte.

Weiterlesen

Peter Faber neuer 2. Vorsitzender des Oberfränkischen Feuerwehrmuseums

Am vergangenen Samstag, 06.04.2019, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Mitglieder des Oberfränkischen Feuerwehrmuseums in Schauenstein statt.

Seit einigen Jahren ist auch die Freiwillige Feuerwehr Hof Mitglied im Feuerwehrmuseumsverein. Neben der Gesamtmitgliedschaft gibt es in unseren Reihen auch einige Einzelmitglieder, so z.B. unser ehemaliger Stadtbrandrat Peter Faber.

Nachdem dieses Jahr auch die turnusmäßigen Neuwahlen anstanden, dürfen wir mit Freude verkünden, dass Peter einstimmig zum zweiten Vorsitzenden des Museumsvereins gewählt wurde. Gemeinsam mit dem ersten Vorstand Jörg Bauer sowie den weiteren Vorstandsmitgliedern führt er nun die Geschicke des Vereins.

Wir wünschen den "Schlossherren" mit ihren Posten immer ein glückliches Händchen und viel Freude bei der Arbeit.

Ehemaliger Stadtbrandrat und neuer 2. Vorsitzender des Oberfränkischen Feuerwehrmuseums Oberfranken in Schauenstein, Hauptbrandmeister Peter Faber

MTA-Abschlussmodul mit Truppführerqualifikation

Am Samstag, 30.03., konnten wieder vier Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hof das MTA-Basismodul mit dem Erwerb der Truppführerqualifikation abschließen.

Neben einer theoretischen Prüfung wurden auch zwei praktische Prüfungen abgenommen und bewertet. Zum Abschluss erfolgte noch eine große Einsatzübung, bei der die Truppführer das erlernte Wissen in der Praxis umsetzen mussten.

Die Truppführerqualifikation ist der Abschluss der Bayerischen Modularen Truppausbildung und erfolgt erst einige Zeit nach der Zwischenprüfung, die das Basismodul abschließt.

Diese ist zwingend erforderlich um weiterführende Lehrgänge an einer der drei Staatlichen Feuerwehrschulen in Bayern besuchen zu können.

Die Teilnehmer der Truppführerprüfung mit Stadtbrandrat Horst Herrmann, Stadtbrandinspektor Markus Ott, den Lehrgangsleitern Martin Engelbrecht und Markus Hüttner sowie Schriftführer Gerd Schmidt.

Weiterlesen

Gefahrgutübung bei der Firma Macher in Brunnenthal

Der Hofer Gefahrgutzug trifft an der Übungstelle ein

Am Samstag, 23.03.2019, fand bei der Firma Carl Macher in Brunnenthal eine unangekündigte Alarmübung statt.

Neben dem Gefahrgutzug der Freiwilligen Feuerwehr Hof waren auch die Werkfeuerwehr Carl Macher sowie die Freiwilligen Feuerwehren Brunnenthal, Köditz, Töpen und der Gefahrgutzug des Inspektionsbereiches I, welcher von den Feuerwehren Rehau, Schwarzenbach an der Saale und Oberkotzau gebildet wird, alarmiert.

Ebenso waren Vertreter der Kreisbrandinspektion, die UG-ÖEL sowie der Hofer Stadtbrandinspektor Markus Ott an der Übungsstelle.

Weiterlesen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.